x

Wie wir versenden:
Wir versenden die Ware innerhalb Dresdens und nähere Umgebung mit verplombten Thermoboxen die bei Ihnen vor Ort ausgeladen werden. So vermeiden wir jeglichen Müll und arbeiten umweltschonend. Die leeren Boxen werden auf direktem Weg an Onkel Franz zurück geliefert.
Die Thermoboxen garantieren eine gehaltene Temperatur bis zu 48 Stunden ab Versand. Die Verplombung schützt vor Zugriff Dritter und wird erst bei Ihnen an der Tür gelöst.

Der Versand kühlpflichtiger Ware außerhalb Dresdens erolgt durch Einweg-Styropor-Kisten mit Kühlelementen. Dies gewährt eine gehaltene Temperatur bis zu 24 Stunden.

Nicht kühlpflichtige Ware versenden wir per DHL deutschlandweit.

Liefer- & Zahlungsbedingungen
Alle Gewichtsware wird grammgenau abgewogen. Den Endpreis und die Rechnung erhalten Sie von uns in jedem Fall im Vorfeld per E-Mail, nachdem wir Ihre Ware gepackt haben.
Sie haben die Möglichkeit aus den folgenden Zahlungsmethoden zu wählen:
- SEPA-Lastschrift
- Selbstabholung bei uns im Lager
- per Nachnahme

Entscheiden Sie sich für SEPA-Lastschrift erfolgt der Versand der Ware bei Rechnungsstellung, die Lastschrift erfolgt 5 Tage später.
Beim Versand per Nachnahme erfolgt die Bezahlung in bar vor Ort, bei Anlieferung der Ware. Im Falle einer Selbstabholung zahlen Sie bitte in bar bei uns vor Ort, oder per EC-Lastschrift.

Auslieferung per Thermobox - 8,79€ Versandpauschale
Auslieferung per Nachnahme - zzgl. 5,60€
Auslieferung ohne Thermobox - 6,90€ Versandpauschale (bis 30kg)

Bestellrhythmus
Ihre Bestellungen tätigen Sie bitte bis Mittwoch 20 Uhr.
Die Auslieferung erfolgt wahlweise:

Dresden & nähere Umgebung
Freitag zwischen 18-21 Uhr
Samstag zwischen 11-13 Uhr

Außerhalb Dresdens & überregional
Bitte füllen Sie bei Bestellabschluß das entsprechende Formular aus. Wir nehmen umgehend mit Ihnen Kontakt auf und stimmen die Anlieferung individuell mit Ihnen ab.

Unsere Liefergebiete sind Dresden, Radebeul, Radeberg, Freital, Bannewitz. Sie leben außerhalb unseres Liefergebiets, bitte senden Sie uns Ihre Kontaktdaten zu. Wir stimmen die Anlieferung der Ware mit Ihnen Individuell ab.

Was wir tun und warum wir es tun!

Sachsen braucht eine kulinarische Identität!

Onkel Franz - Vertrieb regionaler Erzeugnisse in Dresden, Sachsen und Umgebung

Frisch
Regionale
Ausgezeichnet
Natürlich
Zentral

Ausgesuchte Frische

Beste Qualitäten ohne unnötige Konservierung – alte Geschmäcker wieder kennenlernen. D. h. direkte Lieferwege von den Höfen zu Onkel Franz in das Geschäft, top frische Ware (Obst & Gemüse wird früh geerntet und taggleich geholt), Verarbeitung & Herstellung der Produkte ohne unnötiger Konservierung oder zusätzlicher Chemie – der reine Geschmack zählt!

Regional und saisonal

Für Onkel Franz ist ein Produkt nicht regional, wenn es extern gekauft wird und vor Ort lediglich um- oder abgefüllt wird. Wir lehnen diese Produkte ab. Bei einem externen Rohwarenbezug muss das Produkt regional verarbeitet, veredelt oder verändert werden. Dabei zählen vor allem firmeneigene Rezepturen.
Und wirtschaftlich für die Region ist das auch noch!

Wir lieben saisonale Produkte. Handwerklich hergestellte Waren können niemals in jeder Menge und zu jeder Zeit verfügbar sein. Doch ist das wirklich nötig? Wir von Onkel Franz sind der Meinung, dass man so den Wert von ländlichen Nahrungsmitteln besser bewusst macht. Auch im Obst & Gemüsebereich bieten wir nur an, was gerade wächst und sinnvoll vermarktet werden kann. Dafür belohnen uns Frühling und Sommer durch viel Sonne mit bestem Geschmack.

Fairer Umgang mit Natur und Tier

Keine Chemiebehandlung von Obst & Gemüse und artgerechte Tierhaltung durch z. B. Weidehaltung, ausreichender Stallplatz und Vermeidung langer Transporte in große Schlachthöfe, stattdessen hauseigene Schlachtereien zur Vermeidung von Stress für die Tiere.

Wenn der Veterinär das Tier für gesund erklärt, hat das nichts mit dem Wohlbefinden des Tieres zu tun! (Andreas Heyer)

Transparenz

Klare Deklarationen und Informationen. Wir wissen, woher unsere Produkte kommen. Wir legen Wert auf handwerklich hergestellte Waren, zumeist aus familiären Traditionsbetrieben, ländliche Rezepturen von kleinen Höfen – auf Produkte aus industrieller Herstellung wird verzichtet oder zwecks mangelnden Alternativen deutlich und klar gekennzeichnet.

Einen Überblick erhalten Sie in unserem Zuliefererverzeichnis.

Muss es immer Bio sein?

Immer intensiver hinterfragen Verbraucher, woher ihre Nahrungsmittel kommen, ob sie chemisch behandelt wurden und ob die Tiere glücklich lebten. Das Vertrauen in die industrielle Agrarwirtschaft ist stark gesunken. Zu Recht! Einziger Ausweg: Man kauft Bio-Ware. Doch muss es wirklich Bio sein? Und wie sinnvoll ist diese Zertifizierung, auch im Hinblick auf den Erzeuger?
Onkel Franz sagt: „Bio ist gut, muss aber nicht sein!“

Lassen Sie uns zusammenarbeiten!

Sie stellen selbst Waren in handwerklicher, gewerblicher Produktion her oder vermissen ein regionales Produkt in unserem Sortiment? Sprechen Sie uns an, wir sind immer an kulinarischen Köstlichkeiten und Raffinessen interessiert.

Oder sind Sie Gastronom oder Großabnehmer und legen Wert auf einen regionalen Warenbezug? Wir bündeln für Sie alles, was die Region zu bieten hat. Gern kommen wir bei Ihnen vorbei und bringen unseren Gastronomie-Katalog mit.